DOWNLOAD
Bing Maps 3D
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Bing Maps 3D Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista
Dateigröße:
1,2 MB
Aktualisiert:
08.01.2013

Bing Maps 3D Testbericht

Bing Maps 3D erweitert die Kartenfunktion von Bing um 3D-Ansichten zahlreicher Städte in aller Welt.

Funktionen

  • 3D-Ansichten von Städten in Bing Maps
  • Bessere Kartendarstellung und erweiterte Features
  • Nur für Windows XP und Vista
Dass Microsoft mit der Suchmaschine Bing mehr oder weniger schamlos Google kopiert, dürfte inzwischen bekannt sein. Mit Bing Maps haben die Redmonder dabei auch ein Gegenstück zum Google Maps der Suchmaschinen-Könige aus Mountain View im Programm. Aus den anfänglichen Problemkindern haben sich im Laufe der Jahre aber durchaus ernst zu nehmende Konkurrenten entwickelt. 

Dabei kann Bing Maps mit großartiger 3D-Darstellung mitunter Google Maps sogar ausstechen. In unserem Test konnten wir dabei allerdings keinen Unterschied zwischen einem Maps mit installierter 3D-Anwendung und einem Maps ohne Zusatzsoftware erkennen. Von daher reduziert sich der Nutzen von Google Maps 3D - zumindest auf unserem Windows 7 Testsystem - auf einen Desktop-Shortcut zum Start von Bing Maps.

Etwas anders zeigt sich die Sache in unserem älteren Windows XP-System. Hier stehen einige Maps-Funktionen wie die Restaurantsuche oder die Geländepläne von Einkaufszentren und Flughäfen erst nach installiertem Maps 3D zur Verfügung. Ältere Windows-Systeme profitieren also noch von einer Installation der Zusatzsoftware. Microsoft selbst empfiehlt in den Systemvoraussetzungen die Installation nur für Windows XP und Vista. 
Fazit: Bing Maps ist Google Maps mittlerweile ebenbürtig und eine echte Alternative. Insbesondere die 3D-Ansichten sind wirklich gelungen, mit Windows 7 benötigt man das hier als Download angebotene Zusatzprogramm Bing Maps 3D allerdings wirklich nicht mehr. Windows XP und -Vista-Anwender können ihre Kartendarstellung mit Bing Maps 3D aber auf den neuesten Stand bringen.

Pro

  • Mehr Funktionen für Bing Maps

Contra

  • Keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]